Geschichte und Gründung.

Das Büro der Firma ELCONS –Gebäudetechnik, Eigenthaler & Lagler OG wurde Anfang 2010 mit Sitz in 3390 Melk, Rathausplatz 12 gegründet und entstand aus dem Zusammenschluss der beiden Büros IHL – Ingenieurbüro Lagler und ETE – Elektrotechnik Eigenthaler.

Das Ingenieurbüro Herbert Lagler wurde im Jahr 1992 von Herrn Ing. Lagler mit Sitz in Melk gegründet und beschäftigte sich mit der Planung Ausschreibung und Herstellungsüberwachung von elektrotechnischen Anlagen im Wesentlichen im Bereich der Haus- bzw. Gebäudetechnik.

Das im Jahr 2006 von Herrn Ing. Eigenthaler gegründet Büro ETE - Elektrotechnik Eigenthaler mit Sitz in Pöchlarn, beschäftigte sich ab seiner Gründung ebenfalls mit den Planungs- und Überwachungsleistungen für elektrotechnische Anlagen.

Etwa in der Mitte des Jahres 2007 ergab es sich, dass beide Büros für ein großes Projekt eine intensive Zusammenarbeit begonnen haben. Im Jahr 2009 wurden die beiden Büros an einem Standort konzentriert um alle technischen und wirtschaftlichen Synergien bestmöglich zu nutzen.

Nach dem sich neben der geschäftliche Ebene auch die zwischenmenschliche Ebene als sehr gute Basis für die weitere Zukunft heraus stellte, war die Gründung des gemeinsamen Unternehmens der nächste logische Schritt.

Durch diesen Zusammenschluss haben wir für Sie unsere langjährige Erfahrung in ein Unternehmen gebündelt, um Ihnen noch effizientere Lösungen bieten zu können.